HGP Turbonachrüstung für den VW Passat R36

Bei der Entwicklung der Turbonachrüstung am Passat R36 wurde auf langjährige Erfahrung mit den VW- 6-Zylinder-Motoren aufgebaut. Hohe Leistung in Verbindung mit guter Fahrbarkeit und Effizienz wurde erreicht durch:

  • 1 doppelflutiger Abgaskrümmer mit Abgasgehäuse
  • kugelgelagerter HGP R35-Turbolader mit Öl-u. Wasserleitungen
  • Verdichtungsreduzierung durch Stahlzwischenplatte
  • Abgashosenrohr 88mm mit Vorkatalysator
  • großvolumiges Aluminiumguß-Ansaugrohr
  • großvolumiger Ladeluftkühler in der Fahrzeugfront
  • hochwertige Silikon Saug-u. Druckschläuche mit Gewebeverstärkung
  • geändertes Motorsteuergerät
  • zusätzliches Kraftstoffsystem
  • Edelstahl-Abgasanlage 1x88mm auf 2x65mm (Endrohre in Originaloptik)
  • verstärkte DSG-7-Scheiben-Kupplung
  • geänderte DSG-Software
  • Ladedruck, Öltemperatur und digitale Geschwindigkeitsanzeige im Original-Tachoinstrument

Technische Daten des VW Passat R36 (1-Laderversion)

Leistung: 502 PS / 369 kw
Drehmoment: 700 Nm
Preis inkl. Mwst.: 23.000,- €
Einbau inkl. Mwst.: 3.000,- €
Aufpreis bei Fahrzeugen mit
Original Standheizung:
500,- €

Jetzt Anfragen!

Info zum neuen doppelflutigen Abgaskrümmer

Im R36 HGP Turbo findet erstmals ein doppelflutiger Abgaskrümmer mit Abgasgehäuse Verwendung. Die Abgase von je 3 Zylindern mit einem Zündabstand von je 240° werden erst am Abgasturbinenrad zusammengeführt, ein Zusammenprallen der Abgase im Abgaskrümmer wird vermieden (Stoßaufladung). So konnte der Abgasgegendruck und die Abgastemperatur vor dem Turbolader erheblich reduziert werden. Dadurch wurde das Ladedruck-Ansprechverhalten und der Kraftstoffverbrauch erheblich verbessert.

Ansicht doppelflutiger Abgaskrümmer R36